Rund um Köln | Jan Köppen | Elmar Sprink | Organspende

Rund um Köln mit Herz 2016

Dass Organspenden Leben retten können, hat man vermutlich bereits gehört. Dass sogar Herztransplantierte Rund um Köln fahren können, ist immer wieder inspiriernd:

Wie schon in den vergangenen drei Jahren durften wir auch in diesem Jahr wieder eine Gruppe Transplantierter über die 68-km lange Runde durch das bergische Land begleiten. Unser 20-Fahrer starkes Team konnte sich sehen lassen: An Bord neben STAPS-Sportler Elmar Sprink weitere sieben Herztransplantierte, zudem RTL-Moderator und Junge-Helden-Gesicht Jan Köppen, Olympiasieger Udo Hempel, vom-Junkie-zum-Ironman Andreas Niedrig und viele weitere Sportler aus dem Umfeld der Deutschen Sporthochschule Köln.

Dass wir gemeinsam mit diesem tollen Team bei Rund um Köln an den Start gehen durften, verdanken wir besonders zwei Institutionen, die auf das lebensrettende Thema der Organspende aufmerksam machen: Der Förderverein der Kölner Herzzentrums und den Jungen Helden! Und natürlich den Organspendern, die dafür gesorgt haben, das unsere Teamkollegen auch in diesem Jahr wieder im Rheinauhafen finishen durften.

Du hast noch keinen Organspendeausweis? Hier kannst du einen beantragen und helfen: junge-helden.org/organspende/ausweis/

Ein kleiner Artikel über unser Team im Kölner Stadt-Anzeiger!Rund um Köln | Jan Köppen | Elmar Sprink | Organspende